Der OP

Ausstattung, Wissen, Erfahrung und Sorgfalt.

Alles da, alles bereit für eine erfolgreiche Operation (Weichteilchirurgie, Kastrationen, Knochenchirurgie, Augenchirurgie, etc.), wenn sie notwendig ist. Wir verwenden soweit wie möglich zeitgemäße Technik, um das Risiko für unsere Patienten so klein wie möglich zu halten.

PR_DSC09191

Inhalationsnarkose und Narkosemonitoring sind Standard. Infos zur Narkose finden Sie HIER>
Folgende Geräte stehen uns zur Verfügung:

Dräger Sulla 808V Narkosegerät
Isofurane Vapor 19.3 Narkosegasverdampfer
Dräger Vetilog3 Beatmung

Dräger PM8050 Narkoseüberwachung
Pulsoxymeter, EKG

Ellmann Vet Surg Hochfrequenzchirurgiegerät
Valleylab Ligasure Vessel Sealing System
etc.

Bei uns wird auf ein sehr gutes postoperatives Schmerzmanagement wert gelegt!

Für Spezialoperationen arbeiten wir mit auf die jeweiligen Fälle spezialisierten Tierkliniken zusammen. Nicht jede kann alles, wir wissen genau, wo die jeweiligen Klinikschwerpunkte liegen!