Legale Hanfprodukte zur Gesundheitssteigerung

Hanf für Tiere

In der Humanmedizin ist die gute Wirkung von Hanf ja schon lange bekannt. Ab sofort stehen uns auch in der Tiermedizin Hanfprodukte für Hunde und Katzen zu Verfügung.

Besonders interessant sind die Hanfprodukte bei älteren Haustieren, die ja oft sogenannte “stille Leider” sind.

VETCBD ist ein ganzpflanziges Produkt, 100% legal, frei von tierischen Nebenerzeugnissen und Alkohol. Es ist eine ideale Ergänzung zum täglichen Futter mit hoher Bioverfügbarkeit.


Cannabidiol
 (CBD) hat fast keine psychoaktive Wirkung. Cannabinoid wird aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen. 

Wichtige medizinische Wirkungen sind, es ist


Folgende Einsatzgebiete haben sich bewährt:

  • Haut- Fellprobleme
  • Alterserscheinungen
  • Verbesserung der Aktivität sowie des Bewegungsapparates
  • Unterstützng des Immunsystems
  • Reinigende Wirkung
  • Mehr Ruhe und Entspannung durch CBD
  • Unterstützt bei der Verbesserung chronischer Schmerzen >
  • Unterstützt beim Abbau der Fettleibigkeit
  • Unterstützung eines gesunden Magen-Darm-Traktes

So funktioniert CBD:

Das Endocannabinoid-System (ECS) besitzt jeweils zwei Rezeptoren für CBD, CB1 und CB2. Über diese wird das Immunsystem des Tieres angereichert und erhöht so das Wohlbefinden ihres geliebten Vierbeiners.

Schmerzerkennung bei Tieren >