NEU: Digitale Röntgenbild-Entwicklung

CSH_DVVitaCR_W
Foto: Röntgenpartner

Wir haben für Ihr Haustier investiert! Ab sofort steht uns ein neues digitales Entwicklungsystem von  Röntgenbildern zur Verfügung.

Das hat mehrere Vorteile: Die Strahlenbelastung sinkt, es geht wesentlich schneller, die Röntgenqualität steigt und es ist deutlich besser für die Umwelt, werden doch keine Chemikalien mehr verbraucht.

Merlin_20140116_600
Foto: KTraintinger

Unser erster Patienent, bei dem es zum Einsatz kam, war Merlin, ein 3 Monate alter und etwa 5 kg schwerer Mischlingsrüde. Er wurde beim Spielen won einem etwa 20 kg schweren “Spielkameraden” niedergerannt und lahmt anschließend sofort auf einem Hinterbein.

Am Röntgenbild wurde sein Dilemma sofort sichtbar, es war der Unterschenkel gebrochen. Er hat Glück im Unglück, es ist ein glatter Bruch und er sehr gute Chancen, dass nach unserer Versorgung des Beines alles gut verheilen wird.

Foto: KTraintinger
Foto: KTraintinger

Am Kontrollröntgen, etwas 3 Wochen nach der Verletzung, sieht man schön, daß der Knochen bereits verheilt ist und der Verband abgenommen werden kann.

Schreibe einen Kommentar