CORONA. Unsere Praxis bleibt geöffnet, aber …

Die Tierarztpraxis Lamprechtshausen wird auch weiterhin geöffnet bleiben.

Damit das so bleiben kann, sind einige Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Wir möchten damit den bestmöglichen Schutz für Sie und unsere Mitarbeiter gewährleisten:

  • Bitte betreten Sie die Praxis nur mit Mund-/ Nasenschutz und beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m.
  • Bitte treten Sie nur einzeln ein und warten Sie im Vorraum, bis an der Empfangstheke niemand mehr steht. Hier steht Ihnen auch ein Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion zur Verfügung.
  • Bitte zahlen Sie, wenn möglich, bargeldlos.
  • Unser Medikamenten- und Futterlager ist sehr gut gefüllt, dennoch ist die telefonische Absicherung Ihrerseits wichtig, damit wir im Eventualfall rechtzeitig nachbestellen können. Dadurch können unnötige Leerfahrten verhindert werden.
  • Geben Sie uns genau Bescheid, was Sie holen möchten! Wir bereiten alles vor und geben Ihnen einen Termin, dadurch können Wartezeiten vermieden werden.
  • Bitte halten Sie sich genau an die vereinbarten Termine! Nur so ist es uns möglich, einen Stau bei der Anmeldung oder im Warteraum zu verhindern.
  • Unsere Mitarbeiter machen praxisintern einmal wöchentlich einen Corona-Schnelltest.
Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, daher freuen wir uns, wenn Sie dabei mithelfen, diese umzusetzen! Es geht um unser aller Wohl und um das Wohl Ihrer Tiere!

Unsere Telefonnummer: (06274) 4400